<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=652223065253317&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Case Study

Carhartt: Innovation 
trotz globaler Disruption

SAP® S/4HANA Fashion Go-Live


während Pandemie remote umgesetzt

Carhartt wurde vor über 130 Jahren gegründet und ist für robuste, langlebige Arbeitskleidung und Schuhe bekannt. Nach anhaltendem Wachstum hat sich das Unternehmen zu einer globalen Marke entwickelt.

Zur Optimierung der Einzel- und Großhandelsbetriebe und der Produktion, wurde die Einführung von SAP S/4HANA Fashion and Vertical Business mithilfe von attune eingeleitet.

Doch als das Projekt aufgrund der COVID-19-Pandemie drohte stillzustehen, mussten Carhartt und attune schnell reagieren und es auf ein Remote-Modell umstellen.

download

Success Story als PDF herunterladen 

logo-carhartt
Sitz

Dearborn, USA

  
Mitarbeiter

5000+

Produkte

Arbeitsbekleidung, Schuhe

  
SAP-Lösungen

SAP S/4HANA for Fashion and Vertical Business, SAP FIORI

Business Cases für SAP S/4HANA

1

 

RASANTES WACHSTUM

Um mit dem schnellen Wachstum mitzuhalten, wurde ein Backend benötigt, das Omnichannel-Fähigkeiten bietet sowie die Flexibilität sich an dynamische Marktbedingungen anzupassen.

3

 

DIGITALER FORTSCHRITT

Die Gegebenheiten im Markt erforderten eine Plattform mit robusten digitalen Funktionen. SAP S/4HANA bietet einen digitalen Kern sowie die Möglichkeit ihn zu erweitern und auszubauen, sobald sich die Anforderungen ändern.

2

 

STABILER KERN FÜR NEUE INNOVATIONEN

Das bestehende System näherte sich dem Ende seiner Lebensdauer und erwies sich als schwerfällig, wenn es darum ging, Upgrades und Regressionstests durchzuführen. Der Anspruch war einen stabilen Kern zu besitzen, der die nahtlose Einführung neuer Innovationen zulässt.

Kundensicht
Teamwork und offene Kommunikation

Schlüsselfaktoren für ein erfolgreiches remote Go-Live

Es hat uns sehr gefallen, dass attune frühzeitig damit begonnen hat, gute Beziehungen mit dem Carhartt-Team aufzubauen. Die offenen Kommunikationskanäle und daraus entstandene Teamdynamik waren insbesondere während der intensiveren Projektphasen von entscheidender Bedeutung.

Mit attunes umfangreicher Erfahrung sowie Expertise hinsichtlich der SAP-Lösungsarchitektur wurde ein System entwickelt, das am Standard orientiert ist und zukünftiges Wachstum unterstützt.

Dass wir auf Kurs geblieben sind, haben wir u.a. der guten Zusammenarbeit und Arbeitsmoral zu verdanken. Beide Teams waren darauf fokussiert den Wandel vorantreiben, den Standard beizubehalten und die Zeit effizient zu nutzen.

Wir sind unheimlich stolz darauf, dass wir dieses Projekt pünktlich abschließen konnten. Vor allem angesichts der Tatsache, dass wir die letzten 4-5 Monate – einschließlich Go-Live und Hypercare – komplett remote gearbeitet haben. Was die Teams geleistet haben war einfach unglaublich.

download

Jenny Hall
Direktor "Project Catalyst", Carhartt

Projekt-Überblick

Die erste Phase war auf die Digitalisierung des Einzelhandels auf Basis von S/4HANA fokussiert
Um das detaillierte Design zu unterstützen, wurde eine Referenzlösung (Future Reference Solution; FRS) mithilfe von attunes vorkonfiguriertem S/4HANA Fashion-Template (attune Fashion Suite™) erstellt
Beschleunigung der Build-Phase mittels der attune Fashion Suite™
Rollout in über 30 Einzelhandelsgeschäfte
Mobilgerät-Enablement im Einzelhandel mittels SAP® Fiori Apps
Integrationstests und Projekt-Cutover virtuell durchgeführt
Enge Zusammenarbeit zwischen Carhartt und attune, Sicherstellung von Teamwork und offener Kommunikation während aller Projektmeilensteine
Nächste Projektphasen umfassen Großhandel und Produktion sowie E-Commerce-Integration
Die gute Partnerschaft zwischen SAP, Carhartt und attune führte zur erfolgreichen Bewältigung einer außergewöhnlichen Herausforderung und der Einführung eines zukunftssicheren, innovativen Systemdesignsn

Eingesetzte Lösungen von attune

attune-Fashion-Suite_logo

Eine robuste, kosteneffiziente Lösung, die alle Vorteile von SAP S/4HANA Fashion sowie vorkonfigurierte Funktionen und Add-on-Tools bietet und eine schnellere Einführung des digitalen Kerns ermöglicht.

mehr erfahren

Future-Reference-Solution-Logo

Eine "Visionsplattform" auf Basis der attune Fashion Suite™, komplett mit vorkonfigurierten Prozessen und Tools, um künftige Prozesse zu prüfen, Blueprint-Diskussionen voranzutreiben und potenzielle Risiken zu minimieren.

mehr erfahren

Download: attune Fashion Suite™ Solution Brief

Laden Sie sich die Lösungsübersicht herunter und lesen Sie, wie attunes Rapid-Deployment-Solution für SAP S/4HANA Fashion die schnelle Integration Ihrer Einzel- & Großhandels- und E-Commerce-Kanäle sowie der Produktion unterstützt.